Archiv 2020

Neues Zertifikat DIN EN ISO 13485

Neues Zertifikat DIN EN ISO 13485

Die Firma gke unterhält seit 2012 ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 13485. Damit werden Forderungen umgesetzt, die auch z.B. an Medizinproduktehersteller gestellt werden.

Die Gültigkeit des vorigen Zertifikats, das nach der Auditierung im Jahr 2018 ausgestellt worden war, ist im Dezember 2020 ausgelaufen.

Das mehrtägige Audit zur Re-Zertifizierung ist deshalb Ende Oktober 2020 durchgeführt worden, so dass nun ein neues Zertifikat ausgestellt wurde. Dieses ist ab sofort und bis Dezember 2023 gültig. Sie können das neue Zertifikat auf unserer Homepage unter der Rubrik „Über uns / Qualitätsmanagement“ oder direkt unter diesem Link herunterladen.

gke wünscht Frohe Weihnachten

gke wünscht Frohe Weihnachten

Wir blicken auf ein außergewöhnliches Jahr zurück, in dem wir vor neue Herausforderungen gestellt wurden.

Technische Diskussionen, neue Produkte oder andere Informationen, all das rückt in den Tagen vor Weihnachten in den Hintergrund. Und erst recht in einer Weihnachtszeit, die von Corona-Restriktionen geprägt ist.

Umso wichtiger ist es, Danke zu sagen, Danke für Ihr Vertrauen und Danke für die gute Zusammenarbeit in diesem besonderen und schwierigen Jahr 2020.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, geruhsame Feiertage und alles Gute für das kommende Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

Unser Büro bleibt vom 24. Dezember 2020 bis zum 3. Januar 2021 geschlossen. Am 4. Januar 2021 sind wir wieder für Sie da.

Frohe Weihnachten

Neues Dokumentationsetikett

Neues Dokumentationsetikett

Etiketten auf Rolle, durch Perforation getrennt und mit unterschiedlichen Abmessungen werden in sehr vielen Praxen und Kliniken zur Dokumentation genutzt. Die gke-Etiketten sind doppelt-selbstklebend und können entweder direkt auf ein Packstück geklebt oder in den Schildhalter an einem Sterilcontainer eingeschoben werden.

Die gke-Dokumentationsetiketten enthalten einen Prozessindikator Typ 1 gemäß DIN EN ISO 11140-1 für Sterilisationsprozesse.

Die Fa. gke hat ab sofort ein neues Dokumentationsetikett in der Größe 70 x 35 mm auf Rolle mit einem 1,5 " Kern (38,1 mm) mit 1.000 Etiketten im Sortiment.

Die große Anzahl an Etiketten hat den Vorteil, dass die Rolle nicht so häufig ausgetauscht werden muss. Der Außendurchmesser der Rolle beträgt 11 cm und passt damit in alle handelsüblichen Drucker.

Alle Etikettenversionen sind ab Lager lieferbar und im gke-Katalog „Chemische Indikatoren“ beschrieben und abgebildet. Laden Sie den aktuellen Katalog in der Rubrik „Downloads“ als pdf-Datei hier herunter.

gke Dental-Newsletter gestartet

gke Dental-Newsletter gestartet

Schon seit April 2019 erscheint in unregelmäßigen Abständen der gke Newsletter, der über Neuigkeiten, Veröffentlichungen, Produkte, Veranstaltungen etc. informiert. Die Zahl der Abonnenten steigt stetig.

Nun wurde mit dem gke Dental-Newsletter ein zweiter Newsletter an den Start gebracht. Das erfolgreiche Format wird übernommen, aber die Themen im neuen Dental-Newsletter werden speziell für den Dentalbereich ausgewählt und aufbereitet.

Melden auch Sie sich hier kostenlos zum gke Newsletter oder zum gke Dental-Newsletter an und profitieren Sie von aktuellen Informationen an die Email-Adresse Ihrer Wahl.

Teilnahme an Medica 2020 abgesagt

Teilnahme an Medica 2020 abgesagt

Zum Schutz unserer Mitarbeiter/Innen, Kunden und Messegäste und aufgrund der nachvollziehbar restriktiven Hygienevorgaben des Veranstalters mussten wir die diesjährige Teilnahme als Aussteller auf der Medica in Düsseldorf absagen.

Wir hoffen, Sie im Jahr 2021 wieder auf unserem Messestand in Düsseldorf begrüßen zu können.

Spende von 2 Servern an Montessori-Schule

gke spendet 2 Server an Montessori-Schule

gke hat zwei ausrangierte Server, namentlich zwei Dell Power Edge R910Z über die Plattform "Das macht Schule" gespendet. Schon nach kurzer Zeit wurden die beiden Server von der Montessori-Schule Dietzenbach abgeholt. Sie werden zukünftig dort das Serverrack in der Schule komplettieren.

Wir freuen uns, damit einer Schule weiterzuhelfen und einen kleinen Umweltbeitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten.

Den vollständigen Bericht der Schule lesen Sie hier.

Neue Broschüre zur Überwachung von Bettpfannen-Reinigungsprozessen

Neue Broschüre zur Überwachung von Bettpfannen-Reinigungsprozessen

Die Überwachung von Steckbecken-Reinigungsprozessen ist erforderlich, weil viele Prozessstörungen sonst unbemerkt bleiben. Die Nutzung von gke-Reinigungsprozessindikatoren, orange, anstelle von manuell hergestellten Prüfanschmutzungen, bietet hierfür eine einfache und sehr preisgünstige Möglichkeit.

Alle Technischen- und Handhabungs-Informationen finden Sie übersichtlich zusammengefasst in der neuen Broschüre, die Sie in der Rubrik „Downloads“ oder über diesen Link herunterladen, können.

Broschüre - Überwachung Steckbeckenspüler

gke-Produktion und Lieferung von Coronakrise nicht betroffen

gke-Produktion und Lieferung von Coronakrise nicht betroffen

Die Fa. gke ist sich ihrer Verantwortung bewusst, in dieser Zeit MP-Aufbereitungsabteilungen, Laboratorien, MP-Hersteller etc. mit den notwendigen Reinigungs- und Sterilisationsüberwachungsmaterialien zu versorgen, damit sie weiter ihre Funktionen erfüllen können.

Wir entwickeln und produzieren in Deutschland und sind nicht von Lieferketten aus dem Ausland abhängig. Es gibt deshalb für die gke-Produkte weder Einschränkungen bei der Produktion noch bei der Lieferfähigkeit.

Wir wissen jedoch nicht, ob in der Zukunft eventuell Lieferketten beeinträchtigt werden. Wir empfehlen deshalb, Vorratsbestellungen für 3 Monate einzukaufen.