Inkubator

Der elektronische Inkubator wird zur Bebrütung von selbstentwickelnden biologischen Indikatoren (engl.: SCBI = self-contained biological indicator), Stearo-Ampullen und Nährmedium-Röhrchen verwendet.

SCBIs werden für die Überprüfung von Dampf-, Ethylenoxid-, Formaldehyd- und Wasserstoffperoxid/Plasma-Sterilisationsprozessen eingesetzt. gke Stearo-Ampullen dienen der Überwachung von Flüssigkeits-Sterilisationsprozessen. Nährmedium-Röhrchen werden zur Inkubation von Sporenstreifen verwendet.

Nach der Inkubationszeit zeigt die Farbe des pH-Indikators in der Nährlösung das Ergebnis an. Ein mikrobiologisches Labor muss nicht hinzugezogen werden; es entstehen keine zusätzlichen Wartezeiten.

Der Inkubator ist in vier verschiedenen Versionen für unterschiedliche Temperaturen lieferbar und enthält entweder einen Aluminiumblock zur Aufnahme von SCBIs oder ist ohne Aluminiumblock erhältlich. In diesem Fall muss der passende Aluminiumblock separat bestellt werden.

Inkubator