Nachrichten

GKE spendet Luftreinigungsgeräte

GKE spendet Luftreinigungsgeräte an zwei Kindertagesstätten

Zum Schutz der Jüngsten hat die Fa. GKE an die beiden Kindergärten Oberems und Waldems-Esch jeweils zwei Luftreinigungsgeräte mit HEPA-Filtern gespendet, die virenbelastete Aerosole aus der Luft filtern und damit auch die Konzentration möglicher Coronaviren in der Atemluft reduzieren. Kontinuierliches Lüften zählt in der aktuellen Corona-Pandemie zu den effizientesten Maßnahmen. Luftreiniger sind eine einfache und flexible Ergänzung, um das Ansteckungsrisiko für die Kinder und Betreuer so gering wie möglich zu halten.

Dr. Danja Kühn (Geschäftsführerin von GKE-GmbH) übergab die beiden Geräte bereits am 19.02.2021 an den Kindergarten Oberems. Die Leiterin, Frau Kleinert bedankte sich im Namen des ganzen Team, aller Eltern und Kinder herzlich für die Spende.

Kindertagesstätte Oberems mit Luftfiltergerät

Zurück